Abbott Werkschutzgebäude, Neustadt Rbge.

  • Projekt: Upgrade Werkschutzgebäude Bau 201
  • Bauherr: Abbott, vormals Solvay Pharmaceuticals GmbH
  • Bauort: Neustadt
  • ausgeführt: OP/TP
  • BRI: 325
  • BGF: 73
  • Kosten: 170.000 Euro
  • Bauzeit: 2009

Information

Die Konstruktion ist vorwiegend eine Stahl-, Metall-Glaskonstruktion, mit maximaler Transparenz für die Mitarbeiter des Werkschutzes nach außen. Offener Empfangsbereich mit Tresen für Besucher und Lieferanten, einschließlich Wartezone. Schleusenfunktion für Besucher über Ein- und Ausgangs-Windfanganlagen. Ein- und Ausgangskontrolle der Mitarbeiter über Drehkreuze. Desweiteren gibt es eine Dusche für Fernfahrer, eine Teeküche und WC´s.